und plötzlich bin ich Chef (2)

Erklärtes Karriereziel oder lästige Begleiterscheinung der Selbständigkeit?

Am 04.03.2017 fand unsere eintägige Fortsetzung des Chef-Workshops mit der Trainerin Stephanie Wersig und der Schauspielerin Daniela Wutte in Hamburg statt. Die Fortsetzung des bereits im letzten Jahr stattgefundenen ersten Teils war mit sechs Teilnehmern perfekt besetzt, denn es ging dank schauspielerischer Unterstützung sehr interaktiv her. 

Foto des Workshop
Der Workshop war ein sehr intensives Erlebnis; Fortsetzung unbedingt erwünscht!

Dieser Part des Workshops hat alles Teilnehmern total Spass gemacht - der Praxisbezug konnte besser nicht sein: Jeder Teilnehmer hatte ein Problemgespräch aus seiner Praxis (Chef/Helferin), das ihm auf der Seele lag. Daniela Wutte hat nach kurzer Typbeschreibung den Part der Helferin übernommen und anschließend dann den Teilnehmern gespiegelt, sie auf sie (also die Helferin) gewirkt haben. Sehr hilfreich!

Stephanie Wersig moderiert und referiert das Ganze professionell, für die gute Stimmung haben aber auch die sehr engagierten Teilnehmer gesorgt!

Hinterher gab es nur positive Bewertungen - das freut uns natürlich wiedermal sehr und bestätigt die Relevanz des Themas. Dieses ist einfach für alle oberspannend und jeder ist dankbar etwas dazu angeboten zu bekommen. 

Unser Lieblingsfeedback: Die Teilnehmer möchten sich unbedingt wieder treffen und eine Fortsetzung erleben. 

Die folgenden Schnappschüsse geben einen kleinen Eindruck des Workshops: 

Situationstraining mit Schauspielerin
Situationstraining mit Schauspielerin