Dermatologie von Fall zu Fall

Spannende Kasuistiken aus der klinischen Praxis

Seit je her versuchen Ärzte ihre Diagnosen in Bildern festzuhalten, um so die Blickdiagnose von Ärzten in der Zukunft zu stärken. Gerade durch die Farbfotografie und Detailaufnahmen ist die medizinische Publizistik enorm vorangeschritten.

Cover Fall zu Fall

Anfangs waren professionell ausgebildete Abteilungen für das Fotografieren von Krankheitsbildern zuständig. Heute sind jedoch zunehmend Abbildungen in Vorträgen und medizinischen Pulikationen zu sehen, die meist von jedermanns gebräuchlicher Digitalkamera mit ein paar Megapixeln aufgenommen wurden und wegen ihrer mäßigen Qualität nur unzureichend Informationen bieten.

Lutz Kowalzick und Gunnar Wagner wollen mit ihrem Lehrbuch “Dermatologie von Fall zu Fall” Hautärzten die Möglichkeit geben, durch hochauflösende Bilder ihre Blickdiagnose weiterzuentwickeln.

Das Lehrbuch entstand innerhalb von 15 Jahren in den städtischen Hautkliniken in Bremerhaven und Plauen und bietet eine übersichtliche Sammlung von dermatologischen Fallbeschreibungen. Auf 256 Seiten finden sich 55 Kasuistiken von onkologischen und operativ zu therapierenden sowie entzündlichen Hauterkrankungen in 13 Kapiteln aufgegliedert:

  • Granulomatöse Erkrankungen
  • Vaskulititiden
  • Dermatologische Onkologie
  • Photodermatologie
  • Allergologie
  • Infetiologie
  • Psoriasis
  • Akne und Rosazea
  • Hautanhangsgebilde
  • Nävi, nävoide Läsionen und gutartige Tumore
  • Pädiatrische Dermatologie
  • Varia

Das hochwertige Anschauungsmaterial führt die Krankheitsfälle real vor Augen und so können wir das Buch nur wärmstens empfehlen. Von dem großen Erfahrungsschatz kann nur jeder, der sich mit  der Dermatologie beschäftigt, profitieren.

Preis: 59,99 EUR
Lutz Kowalzick, Gunnar Wagner
Dermatologie von Fall zu Fall – Spannende Kasuistiken aus der klinischen Praxis.
Gebundene Ausgabe: 256 S. ,194 Abb.
Verlag: Thieme
1. Auflage, Mai 2013
Sprache: Deutsch

ISBN: 9783131712714